DIE BESTEN SOMMERKINOS 2024 IN WIEN UND NIEDERöSTERREICH

Sommerkino gehört zur warmen Jahreszeit einfach dazu. In Wien und Niederösterreich gibt es heuer wieder eine große Auswahl. Welche ihr nicht verpassen solltet, lest ihr hier.

Sommerkino in Wien: Das sind die Highlights

VOLXKino

Kino dort, wo es sonst nicht ist – das macht das Flair des Volxkinos aus, heuer von 7. Juni bis zum 20. September. Die Leinwand wird in Parkanlagen, zwischen Gemeindebauten, auf öffentlichen Plätzen und Märkten, am Gürtel oder Stadtrand aufgestellt. Der Eintritt ist immer frei, gezeigt werden Filme abseits des Mainstreams.

Kino am Dach

Kino am Dach gehört zu den alljährlichen beliebten Fixterminen des Wiener Kinosommers. Von 1. Juni bis 15. September zeigt das hochgelegene Kino die schönsten Film-Highlights aus den Genres: international-preisgekrönte Neuheiten, österreichische Produktionen und eine vielfältige Auswahl an Coming-of-Age Filmen.

VOLXkino macht KARLSkino

Das KARLSkino ist ein neues Open Air Kino, das diesen Sommer von 29. Juni bis 13. Juli eine Auswahl filmischer Delikatessen und Raritäten bei freiem Eintritt und unter freiem Himmel am Karlsplatz zeigt. Zu sehen sind heimische Produktionen, aktuelles Weltkino und eine erlesene Auswahl an Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen.

Film Festival am Wiener Rathausplatz

Von 29. Juni bis 1. September macht das Film Festival wieder am Rathausplatz Halt und bietet Open-Air-Kultur und Kulinarik bei freiem Eintritt. Neben Ballett, Klassik und Opern gibt es auch zahlreiche Konzertmitschnitte von Pop-Größen zu erleben. Außerdem werden im Rahmen des Festivals alle Österreich-Spiele, die beiden Halbfinale und das Finale der EM 2024 auf der großen Leinwand vor dem Rathaus live übertragen.

frame[o]ut - Filmfestival im MQ

Bekannte Garten-Metaphern werden durch filmische Sichtweisen neu interpretiert. Das Filmprogramm an 16 Spielabenden im Freiluftkino im MuseumsQuartier Wien, zeigt Erzählungen vom Ende der Welt, wenn ein karger Nutzgarten überlebenswichtig wird, von sozialen und biologischen Mikrokosmen im urbanen Raum, von virtuellen Gärten, Unterwasser-Gärten, vom Urlaubsort als „Garten Eden“ und mehr.

Science Fiction im Park

"Science Fiction im Park – Margaretner Filmnächte" präsentierte 2024  von 10. bis 15. Juni im Bruno-Kreisky-Park sechs Science Fiction-Filme aus dem sogenannte Osten bzw. dem Ostblock bei freiem Eintritt. Den Kern des diesjährigen Programms bilden drei DEFA (Deutsche Film AG) Science Fiction-Filme. Diese wurden in der DDR und den Geschwisterländer eher als "wissenschaftlich-phantastische" bzw. "utopische" Filme bezeichnet. 

Kino im Schloss

Das Schloss Neugebäude in Simmering bekommt diesen Sommer ein neuesFreiluftkino! Hier können in einzigartigem Ambiente und stimmungsvoller Kulissesommerliche Filmabende unter freiem Sternenhimmel genossen werden. An insgesamt fünf Wochenenden im August werden heimische Filme, internationale Musikfilme und große Musicalproduktionen gezeigt.

Die Vorstellungen finden jeden Freitag und Samstag im August statt. Einlass: 20:00 Uhr / Filmbeginn: 21:00 Uhr Reservierte Tickets können bis eine halbe Stunde vor Filmbeginn abgeholt werden. Die Abendkassa öffnet eine halbe Stunde vor Filmbeginn.

dotdotdot

Bei dototdot im Garten des Volkskundemuseums werden von 4. bis 29. August Kurzfilmscreenings und Filmtalks jeden Sonntag, Montag und Dienstag bei Dämmerung gezeigt. 

Kino wie noch nie

Mitten in der Stadt und in der Natur wartet die Leinwand am Augartenspitz heuer vom 27. Juni bis 5. August. Jährlich verwandelt sich das Gartenareal des Filmarchivs Austria an insgesamt 60 Abenden zur ebenso cineastischen wie kulinarischen Oase unter freiem Himmel.

Sommerkino in Niederösterreich: Tipps

Cinema Paradiso St. Pölten

Cinema Paradiso eröffnet wieder den Saal unterm Sternenhimmel. Direkt vor dem Kino, im barocken Ambiente des Rathausplatzes, flimmern von 27. Juni bis 25. August Premieren, Publikumslieblinge und Kultfilme über die Leinwand. Außerdem wartet musikalisches Live-Programm mit vielen heimischen Acts.

Cinema Paradiso Baden

Direkt in der Innenstadt am beschaulichen Theaterplatz gibt es beim Open Air Kino Baden von 25. Juli bis 18. August die neuesten Filmhighlights, Publikumslieblinge und sommerliche Drinks.

Open Air Kino im Kesselhaus

Jedes Jahr, wenn die Tage lang sind und die Nächte lau, übersiedelt das Kremser Programmkino hinaus ins Freie. An 16 lauen Sommerabenden sind die Besucher:innen auch heuer wieder von 4. bis 21. Juli eingeladen, sich auf eine sommerliche Reise durch die Welt des Filmes begeben.

Für das leibliche Wohl der Kinobesucher:innen sorgt die Filmbar täglich ab 17:00 Uhr mit kulinarischen Kleinigkeiten und erfrischenden Getränken. Und wie jedes Jahr gilt: Sollte es einmal regnen, übersiedeln wir auch mit den Spätabendvorstellungen in den Kinosaal. Die ersten 100 Ticketbesitzer:innen haben dann einen garantierten Sitzplatz im Trockenen.

 

Mondscheinkino Eggenburg

Kino-Feeling mitten im Burghof: Auf der großen Leinwand, umgeben von Mauern und Türmen, werden von 18. Juli bis 11. August Filme und Blockbuster gezeigt. Perfekt für einen sommerlichen Ausflug!

2024-07-09T06:07:45Z dg43tfdfdgfd